Immer in Ihrer Nähe:
DIE IBFELDT BÜROS
deutschlandweit.


Kundenmeinungen
So urteilen unsere Kunden!

IMMOBILIEN-SUCHE
Alle unsere aktuellen Immobilien im Überblick.
» zur Suche



zurück

06456 Mehringen

Anfrage senden

Sanierungsobjekt: Idyllisch gelegenes Grundstück mit ehemaligem Gaststättengebäude und Anbau


Daten

Größe: 1870 qm, Preis: 14900 €, Provisionsfrei


Bei dem Objekt handelt es sich um ein ca. 1.870 m² großes, idyllisch am Ufer der Wipper gelegenes Grundstück, bebaut mit einem in Massivbauweise errichteten, teilunterkellerten, zweigeschossigen ehemaligen Gaststättengebäude nebst einem eingeschossigen Anbau. Um 1993 wurden Umbau- und Sanierungsmaßnahmen begonnen, jedoch nicht fertiggestellt. Infolge langjährigen Leerstands besteht zudem umfangreicher Instandhaltungsrückstand und Instandsetzungsbedarf. Eine Umgestaltung zu anderen Nutzungszwecken ist denkbar.

Aschersleben befindet sich im Salzlandkreis im Südwesten Sachsen-Anhalts, zwischen dem Harz und der Magdeburger Börde. Die Stadt mit den dazugehörenden 11 Ortschaften zählt etwa 30.000 Einwohner. Der beschauliche Ortsteil Mehringen liegt etwa 4 km südöstlich der Stadt Aschersleben und ca. 16 km südwestlich von Bernburg. Vorteilhaft ist die Anbindung an die Bundesstraßen B 185 und B 6 und die Autobahn A14. Diverse Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kitas und Ärzte sowie öffentliche Verkehrsmittel sind in Aschersleben und den angrenzenden Ortsteilen vorhanden.

Der Erwerb dieser Immobilie ist provisionsfrei im Rahmen einer Zwangsversteigerung im zuständigen Amtsgericht möglich. Nähere Auskünfte und detaillierte Unterlagen sind kostenfrei bei dem vom Gläubiger beauftragten Immobilienbüro Feldt erhältlich.

Bei Interesse an einem Erwerb prüfen wir für Sie gern auch die Möglichkeit eines freihändigen Kaufes außerhalb der Zwangsversteigerung.

Hinweis: Alle Angaben basieren auf uns von dritter Seite überlassenen Unterlagen. Eine Gewährleistung für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Zur Verfügung gestellte Grundrisse sind unter Umständen nicht maßstabsgerecht und dienen lediglich der Veranschaulichung. Bei einer Zwangsversteigerung entfällt die Vorlage eines Energieausweises nach § 16 EnEV.

Weitere interessante Immobilienangebote finden Sie auf unserer Internetseite www.ibfeldt.de!


Kontakt


Anfrage senden Drucken

Hr. Uwe Schmidt
Tel. +49 3329 690280
Fax +49 3329 6902819
Potsdamer Allee 127
14532 Stahnsdorf