Immer in Ihrer Nähe:
DIE IBFELDT BÜROS
deutschlandweit.


Kundenmeinungen
So urteilen unsere Kunden!

IMMOBILIEN-SUCHE
Alle unsere aktuellen Immobilien im Überblick.
» zur Suche

Daten

Größe: 159 qm, Grundstück: 1452 qm, 5 Zimmer, Preis: 115000 €, Provisionsfrei

Energie-Ausweis:

Erstellungsdatum:
Baujahr: 1925
Wesentlicher Energieträger: Öl


Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein ca. 1920 errichtetes, zweigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit ausgebauten Dachgeschoss auf einem 1.452 m² großen Grundstück. Im Erdgeschoss befindet sich ein großzügiges Ladengeschäft und im Ober- und Dachgeschoss je eine Wohneinheit. Das 1998 teilmodernisierte Gebäude wurde mit zwei zweigeschossigen und nicht unterkellerten Anbauten erweitert. Das vordere Hauptgebäude ist komlett unterkellert. Die Beheizung des gesamten Gebäudes erfolgt durch eine Ölzentralheizung.
Des Weiteren befindet sich auf dem Grundstück eine Garage und ein Gartenhaus.

Die ca. 14.600 Einwohner zählende Stadt Lauchhammer liegt unweit der sächsischen Landesgrenze im Nordwesten des Landkreises Oberspreewald-Lausitz, zwischen Schwarzheide und Elsterwerda im Süden Brandenburgs.

Lauchhammer liegt an der Bundesstraße 169 zwischen Elsterwerda und Senftenberg sowie an der Landesstraße 63 zwischen Staupitz und Ortrand. Die nächstgelegene Autobahnanschlussstelle ist Ruhland an der A 13 Berlin–Dresden.

Der Bahnhof Lauchhammer liegt an der Bahnstrecke Roßlau–Falkenberg–Hoyerswerda. Er wird von den Linien S 4 (Wurzen–Leipzig–Hoyerswerda) der S-Bahn Mitteldeutschland und RB 49 (Falkenberg/Elster–Cottbus) der DB Regio bedient.

Die angebotene Immobilie befindet sich im Südwesten des Stadtteils Lauchhammer-Mitte. Kitas, Schulen, Dienstleistungs- und Versorgungseinrichtungen sowie die medizinische Versorgung und kulturelle Einrichtungen sind in Lauchhammer ausreichend vorhanden. Kleinere Einkaufsmärkte sind in fußläufiger Entfernung (ca. 5 Min.) vorhanden.

Der Erwerb dieser Immobilie ist provisionsfrei im Rahmen einer Zwangsversteigerung im zuständigen Amtsgericht möglich. Nähere Auskünfte und detaillierte Unterlagen sind kostenfrei bei dem vom Gläubiger beauftragten Immobilienbüro Feldt erhältlich.

Bei Interesse an einem Erwerb prüfen wir für Sie gern auch die Möglichkeit eines freihändigen Kaufes außerhalb der Zwangsversteigerung.

Hinweis: Alle Angaben basieren auf uns von dritter Seite überlassenen Unterlagen. Eine Gewährleistung für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Zur Verfügung gestellte Grundrisse sind unter Umständen nicht maßstabsgerecht und dienen lediglich der Veranschaulichung. Bei einer Zwangsversteigerung entfällt die Vorlage eines Energieausweises nach § 16 EnEV.

Weitere interessante Immobilienangebote finden Sie auf unserer Internetseite www.ibfeldt.de!


Kontakt


Anfrage senden Drucken

Fr. Germaine Schoek
Tel. +49 3329 690280
Fax +49 3329 6902819
Potsdamer Allee 127
14532 Stahnsdorf